Schullizenzen

Es gibt zweierlei Schullizenzen:

Die Lehrerzimmerlizenz:

Lehrer können  die Texte der Mathe-CD im Unterricht verwenden, durch Print-Kopien oder mit Beamern. Die Dateien der CD dürfen nicht an Schüler weitergegeben werden, 

Download: Infoblatt Lehrerzimmerlizenz

Die Intranet-Lizenz:

Der Administrator richtet auf dem Surfer des Intranets einen Ordner „MCD“ (z. B.) ein, in den er die Mathematik-CD kopiert. Für diesen Ordner dürfen nur die Mathematiklehrer der Schule Zugriffsrechte erhalten, keinesfalls Schüler.  Die Mathematiklehrer dürfen dann Texte daraus in ihre Klassenordner kopieren, die für ihre Schüler zum Durcharbeiten vorgesehen werden. Auch hier gilt der Grundsatz, dass es nicht möglich sein darf, dass die CD von Schülern kopiert wird. Lehrer können die Texte der Mathe-CD im Unterricht verwenden, durch Print-Kopien oder mit Beamern.

Download: Infoblatt Intranet-Lizenz

Für Schullizenzen gilt generell Folgendes:

Zu beiden Schullizenzen gehört je nach Wahl der Schule

  • die Nachlieferung von 5 Update-CDs im Abstand von etwa 6 Monaten  oder
  • ein Dauerabonnement für den Download von Neuheiten, mit denen der Mathe-Fachleiter dann auf der Festplatte eines Schulrechneres eine neue Version erstellen kann. Es gibt pro Jahr 3 bis 4 Neuheiten-Downloads.  Siehe Neuheiten-Abonnement.

Es ist jedoch nicht gestattet, dass Lehrer eine Kopie dieser CD besitzen. Dafür erhalten Sie Vergünstigungen bei Bestellung von Lehrer-CDs.

Was nicht vorkommen sollte:

Ich habe es erlebt, dass ein Lehrer aus meinen Manuskripten ein „eigenes Manuskript“ erstellt und an seine Schüler verteilt hat. Diese weit über 100 Seiten hatte er als sein eigenes Skript ausgegeben, nicht bedenkend, dass meine Mathe-CD schon weit über 50.000-mal verkauft worden ist und Schüler dann eventuell erkennen, was Ihnen vorgelegt wird.  Wenn ein Lehrer so ein Manuskript zusammenstellen will, bekommt er auf Anfrage meine Zustimmung, wenn er die Quelle angibt, z. B. www.mathe-cd.de.  Dann ist das Ganze legal, und es liegt keine Urheberrechtsverletzung vor.

Vergünstigungen für Lehrer und Schüler

Jeder Lehrer der Schule kann für nur 15 Euro seine private Nach-Hause-Lizenz bestellen. Als Sammelbestellung ab mindestens 5 CDs erfolgt die Lieferung portofrei.

Eine solche Bestellung kann wiederholt werden, um so in den Besitz einer neuen Version zu gelangen. Lehrer können aber auch ihr eigenes Neuheiten-Abonnement bestellen.  Dieses ermöglicht viermal pro Jahr ein Download (mit Zugangscode) von einer Zip-Datei mit neuen bzw. überarbeiteten Texten. Mittels eines kleinen Skripts erstellt man dann in nur 3 Sekunden die neue Version auf der Festplatte. Lehrer einer Schule mit Schullizenz erhalten dieses Abonnement ermäßigt:

  • Eine Zweijahres-Abo mit 8 Downloads kostet dann nur 18 Euro,
  • ein „unbegrenztes“ Dauerabonnement 30 Euro.
  • Gesamtpreis Lehrer-CD plus 2-Jahrers- Abonnement:  33 Euro.
  • Gesamtpreis Lehrer-CD plus Dauerabonnement:   45 Euro.

Bei Gruppenbestellungen erhalten Schüler für ihre eigene CD folgenden Rabatt eingeräumt:

  • 5 bis 7 CDs           Preis 35 Euro je CD
  • 8 bis 12 CDs         Preis 32 Euro je CD
  • 13 bis 17 CDs       Preis 28 Euro je CD
  • Ab 18 CDs             Preis 24 Euro je CD.

Ab 5 CDs ist der Versand portofrei, sonst werden 3 Euro Versandunkosten berechnet, für das Ausland 5 Euro. Die CDs werden personalisiert. Dazu benötige ich eine einspaltige Excel-Liste, in der Vorname und Nachname der Personen stehen. Bitte bestellen Sie mit einer formlosen E-Mail bei mir.